9. Juni 2009

Versicherungsvermittler und Online-Recht: In welchen Fällen droht eine Abmahnung?


Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Andere Formate:  
 ++ Quicktime (MOV) ++ Windows Media (WMV) ++ iPOD (MP4) ++ Handy (3GP) ++ 
 ++ Podcast (MP3) Teil 1 und Teil 2

Inhalt:
Ende Mai 2007 ist das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts in Kraft getreten. Versicherungsvermittlern werden dadurch neue Informationspflichten und neue Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen und bei E-Mails auferlegt.

Das heutige Video zeigt anhand von zahlreichen Beispielen, wo sich erhebliches Gefährdungspotenzial für Abmahnungen versteckt.

2 Antworten zu “Versicherungsvermittler und Online-Recht: In welchen Fällen droht eine Abmahnung?”

  1. anonymisiert sagt:

    Vielen Dank für dieses aufschlussreiche Video. Mich würde ein Video interessieren, wie es beim Affiliate-Marketing im Bereich Versicherungen aussieht, sprich ob hierbei eine Genehmigung von der IHK eingeholt werden muss und wann es sich hierbei ggf. nur um eine Tippgebereigenschaft handelt.

    Vielen Dank!